Winamp lebt weiter – bei Radionomy

Radionomy kauft Winamp und Shoutcast

Während Shoutcast das vorhandene Portfolio - sprich die Anzahl an verfügbaren Sendern - durch Shoutcast von ca. 6.000 auf bis zu 55.000 anheben könnte liegt kein offensichtlicher Grund vor was die Belgier mit Winamp anstellen könnten. Die Firma bietet auch angepasste Online-Radiostationen an was ein mögliches Einsatzgebiet für Winamp darstellt. Radionomy gehört zur MusicMatic Gruppe die sowohl als Entwickler als auch Anbieter von Audio-, Video- und Mobile-Marketing-Lösungen für Verkaufsstellennetze tätig ist. MusicMatic weiterlesen...

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Welche Internetdienste wurden 2013 gestoppt?

Winamp, Lucas Arts, Google Reader, Altavista...

alles bekannte Namen die wir vermutlich nicht wiedersehen werden.

Winamp: Lange Zeit der meistgenutze Medienplayer überhaupt und vor allem in der Zeit von Napster, Filesharing und weiterlesen...

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)