Deutsche Onlineshops liefern nicht nach Österreich – mir doch egal!

Lieferung nach Deutschland
Erwartete Lesedauer:5 Minuten

Günstig einkaufen in Deutschland

Wer öfters in die Verlegenheit gerät Preise von Onlineshops zwischen Österreich und Deutschland zu vergleichen wird draufkommen, dass die Preise in Deutschland aufgrund höherer Konkurrenz sehr oft niedriger sind. Für das gleiche Produkt muss ich als Österreicher somit bereit sein mehr zu bezahlen oder ich bestelle ebenfalls in Deutschland. Das Grundproblem dabei: Viele deutsche Onlineshops liefern nicht nach Österreich. Ich präsentiere ich hier warum euch das egal ist. weiterlesen...

Bitte teilt diesen Beitrag auch mit euren Freunden:

Geschäftsidee LEGO – Lagerhaltung

Erwartete Lesedauer:4 Minuten

Wie soll ich mein LEGO® lagern?

Entscheidet ihr euch dazu den Handel mit LEGO® professionell zu betreiben ist die Lagerhaltung nicht nur ein wichtiger Punkt für euer persönliches Zeitmanagement sondern auch den Warenwert. Eine Unterscheidung zwischen den Arten von LEGO mit denen ihr handelt ist dabei zusätzlich noch erforderlich. Aber alles der Reihe nach. weiterlesen...

Bitte teilt diesen Beitrag auch mit euren Freunden:

Steckbrief Handel mit Lego

Erwartete Lesedauer:4 Minuten

Was ist notwendig um den Handel mit LEGO® zu beginnen?

Nachdem ich zuletzt einen Artikel zum Thema Legohandel als Onlinebusiness verfasst habe der noch einige weitere Artikel erforderlich macht, habe ich mich nun für einen andere Art der Darstellung entschieden. Künftige Ideen werde ich anhand eines Steckbriefes und darstellen. Der Handel mit LEGO bietet einige Chancen, ist aber auch nicht ganz so simpel wie man meinen sollte.href="https://9ag.de/steckbrief-handel-mit-lego/"> weiterlesen...

Bitte teilt diesen Beitrag auch mit euren Freunden:

Geschäftsidee LEGO – Grundlagen

Erwartete Lesedauer:5 Minuten

Bedeuten bunte Steine auch bunte Scheine?

Vor einigen Jahren habe ich mich dazu entschlossen eines meiner langfristigen Hobbies wieder zu starten. Dieser Start war etwas aus der Not geboren, dass ich zum Einen gewohnt bin und war immer unter Strom zu stehen und das Gefühl zu haben etwas tun zu müssen, zum Anderen aber auch durch die örtliche und zeitliche Gebundenheit mit meinen zwei kleinen Söhnen. Ich sah mich also gezwungen einen zeit- und ortsunabhängigen Ansatz zu suchen und fand ihn in meiner Lego Kollektion. Der Handel mit LEGO klang für mich recht schnell interessant. Um aufgrund des Umfangs der Sammlung auf Nummer sicher zu gehen habe ich dazu auch einen Gewerbeschein gelöst und bin also seit Mai ´17 nebenbei noch selbstständiger Unternehmer. weiterlesen...

Bitte teilt diesen Beitrag auch mit euren Freunden: