Von 0 auf 10000 Instagram Follower Tag 63

Erwartete Lesedauer:2 Minuten

10000 Instagram Follower, der 63. Tag

10000 Instagram Follower sind das erklärte Ziel dieser Beitragsreihe. Begonnen habe ich damit am 23.1.2018: Zum Startbeitrag

Welche Aktionen ich von Woche zu Woche setze und was davon funktioniert zeige ich euch hier.

Aktionen seit der letzten Woche

Marketingaktionen:

Eigentlich hatte ich vor weiterhin fleißig Follow – UnFollow “zu spielen”. Praktisch fehlte mir dafür genauso die Zeit wie für das großflächige Verteilen von Likes. Das einzige das ich wirklich konsequent gemacht habe war einen Post täglich gegen 21:30 Uhr abzusetzen.

Man könnte nun folgende Theorie aufstellen: 1000 Follower reichen um organisches Wachstum alleine durch Postings zu erzielen. Jedes Bild erhält ca. 100 Interaktionen wodurch ein Anreiz geschaffen wird der andere User anzieht. Ob das wirklich so ist? Hier die Antwort:

Follower Entwicklung

Thiskitties Entwicklung Tage 56 bis 63

Wie immer steht jedes “P” in der Statistik für ein Posting in der Gruppe. Letzte Woche hatte ich geschrieben, es ist vermutlich egal ob gepostet wird oder nicht. Hier der Beweis. Ab dem 23.3. hatte ich einfach keine Zeit. Es waren somit vier Tage fast ohne Likes und fast ohne Follows. Die Postings alleine reichten nicht um den Status Quo zu halten, der Trend ging wieder nach unten.

Ergänzend nachfolgende Grafik:

Follow Übersicht

Follower und Follows Thiskitties

Auch diese Woche war es wieder so, dass ich Thispuppies “schlechter” behandelt habe und hier noch weniger Interaktionen stattfanden. Die Postings um 21:30 Uhr täglich habe ich aber geschafft.

Probleme:

Letzte Woche nur zeitlicher Natur. Das lange Wochenende habe ich für Heimwerken und Co. verwendet.

 

Bezüglich der API Limits bin ich mir immer noch nicht sicher. Wenn ich händisch ca. 200 Accounts folge, sind die einige Minuten später wieder weg. Kurz wird aber die richtige Anzahl gezeigt (alles händisch über die Smartphone App). Wie sich meine eigenen Follows also entwickeln kann ich nur schwer einschätzen.

Zwischenstand Tag 63:

Account 1: https://www.instagram.com/thispuppies/

Thispuppies Tag 63

Likeometer Statistik Tag 63 Thispuppies

 

Tag 63 Squarelovin Thispuppies

Squarelovin Thispuppies Statistik Tag 63

Anzahl an Beiträgen: 161 = +10
Anzahl an Likes: 4462 = +702 (steigend)
Anzahl an Kommentaren: 122 = +7 (sinkend)
Anzahl an Followern: 662 = +279 (steigend)
Zielerreichung 10.000: 6,62%
Hochrechnung 10K: 952 Tage gesamt (Tagesschnitt +0,105%)
Tendenz negativ (Tag 7: 0,144%, Tag 14: 0,104%, Tag 21: 0,072%, Tag 28: 0,049%, Tag 35: 0,038,%, Tag 42: 0,039%, Tag 49: 0,043%, Tag 56: 0,068%, Tag 63: 0,105% täglich)

Account 2: https://www.instagram.com/thiskitties/

Tag 63 Thiskitties

Likeometer Statistik Thiskitties Tag 63

 

Tag 63 Thiskitties

Squarelovin Thiskitties Tag 63

Anzahl an Beiträgen: 161= +10
Anzahl an Likes: 9375= +1510 (steigend)
Anzahl an Kommentaren: 193 = +25 (steigend)
Anzahl an Followern: 1264 = +313 (steigend)
Zielerreichung 10.000: 12,64%
Hochrechnung 10K: 498 Tage gesamt (Tagesschnitt 0,201%)
Tendenz steigend: (Tag 7: 0,158%, Tag 14: 0,097%, Tag 21: 0,108%, Tag 28: 0,112%, Tag 35: 0,101%, Tag 42: 0,104%, Tag 49: 0,152%, Tag 56: 0,17%, Tag 63: 0,201% täglich)

Uhrzeit der Posts

Die heutigen Instagram Insights sagen bei Thispuppies “Sao Paolo”, “London” und “Sydney”. Bei Thiskitties sind es “Moskau”, “Sydney” und “London”. Kann mir das einer erklären? Es werden nur englische Begriffe und Hashtags verwendet und 21:30 Uhr GMT ergibt beispielsweise Mitternacht in Moskau. Ich finde diese Insights nicht hilfreich.

Lessons Learned:

  • Interaktionen beibehalten
  • Ohne neue Bilder können von bestehenden Followern keine neuen Likes generiert werden
  • Dringend Bilder suchen und Verschlagworten
  • Größere Gruppen erzeugen mehr Vertrauen als Kleinere. Demnach ist die Interaktionsrate höher.
  • Follow / Unfollow kostet weniger Zeit als eine hohe Anzahl an Likes
  • Follow / Unfollow ist gefühlt um den Faktor 3-4 besser als das Verteilen von Likes.
    • 500 Likes führen zu ca. 10-20 Followern.
    • 500 Follows führen zu etwa 50-70 Followern.

 

Welche persönlichen Erfahrungen habt ihr gemacht?
Wo seht ihr Verbesserungsmöglichkeiten für die Betreuung meiner Gruppen?
Was würdet ihr mir empfehlen?

 

Link zum nächsten Beitrag (Tag 70 – am 3.4.18)
Link zum vorherigen Beitrag (Tag 56)

 

 

Sources:

Bitte teilt diesen Beitrag auch mit euren Freunden:

Stefan

Ich bin Geek, Digitalnomade, Blogger, IT-Techniker, IT-Projektleiter, Denker, Weltverbesserer, Kritiker, Analytiker, Datenschützer, Lego verliebt, Vater, neugierig. Think first!

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.