Blogparade: Von wo aus schreibt ihr Blog-Artikel?

Blogparade von DerGeldBlog.de

Dies ist meine erste Teilnahme an einer Blogparade. Die Fragestellung des Paraden-Initiators lautet: Von wo aus schreibt ihr Blog-Artikel?

www.dergeldblog.de

Ich möchte von euch nun wissen, wo ihr seid, wenn ihr Blogbeiträge schreibt, aber auch gern, was für Geräte ihr nutzt und welche ihr bevorzugt. Ich bevorzuge immer noch die Endarbeit am PC, aber ansonsten nutze ich mein Smartphone und mein Tablet auch gern um auch von der Couch mal was zu schreiben.

Die Artikel der letzten Jahre sind immer auf demselben Wege entstanden. Ich verfasse alle Artikel zu Hause oder an der Uni auf einem herkömmlichen Laptop mit oder auch ohne externer Tastatur. Obwohl ich auch Smartphones und zwei Tablets besitze nutze ich diese zur Erstellung von Texten überhaupt nicht. Kopfhörer zum Musik hören sind für mich in Ordnung aber generell liegt es mir mehr, wenn es ganz ruhig ist. Mit dem Laptop auf der Couch vor dem Fernseher macht hier zum Beispiel bei mir gar keinen Sinn.

Die prinzipielle Idee, die Recherche der Themen und das Finden von Stichwörtern passieren meistens spontan und daher sehr oft auf den mobilen Geräten. Wenn ich dabei auf Links stosse die ich verwenden will oder interessantes entdecke so ermöglicht mir mein Surface Tablet alles im Skydrive zu hinterlegen wo ich es später am Laptop abhole. Manche Ideen, nämlich die die mitten in der Nacht auftauchen, schreibe ich auch auf herkömmliche Zettel. Dazu drehe ich dann nichtmal das Licht im Schlafzimmer auf sondern schreibe einfach blind drauf los. Wenn ich Glück habe kann ichs am nächsten Tag noch entziffern. Außerdem besitze ich noch ein kleines digitales – also MP3 – Diktiergerät.

Titelbild von Flickr unter Attribution 2.0 Generic License (CC BY 2.0),

Sources:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Stefan

Ich bin Techniker, Nerd, Geek, Datenschützer, Motorradfahrer, Analytiker und Student. Meine Themengebiete sind weit gestreut wodurch sich mir die Möglichkeit bietet Probleme aus mehreren Blickwinkeln zu betrachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)